Agropac Corona update 11.01.2021 
Liebe Kunden und Lieferanten!

Wir geben hiermit einen kurzen Überblick über unseren Corona-Status.

Unserer Verantwortung entsprechend ist es notwendig, betriebsinterne Maßnahmen zu setzen, wodurch unser gewohntes Kundenservice neu geregelt wird.
Wir alle gemeinsam sind verpflichtet, unseren Beitrag gegen die rasante Verbreitung des Coronavirus zu leisten.

Unsere Betriebsmaßnahmen:

1.)    Anfragen Auskünfte Bestellungen:

Der volle Umfang bleibt aufrecht und wird wie gewohnt bearbeitet. Das Büro steht Ihnen zu den Betriebszeiten zur Verfügung.

2.)    Unsere Produktion:

Der volle Umfang der Produktion bleibt aufrecht. Wir möchten einen Shutdown mit allen Mitteln verhindern. Daher ist es sehr erforderlich, dass Sie Ihre Produktionspläne mit uns abstimmen.

3.)    Zugang Betriebsgelände:

Unser Betriebsgelände ist ab sofort für Besucher geschlossen.
Nehmen Sie mit unserem Empfang unter Tel. 03387 2248-26 oder office@agropac.at
vor absolut notwendigen Besuchen Kontakt auf.
Die Warenanlieferung kann weiterhin ungestört erfolgen, Vorsichtsmaßnahmen für die Fahrer werden beim Eintreffen bekanntgegeben.

4.)    LKW-Zustellungen zu Kunden und auf die Baustelle

Die Lieferungen können derzeit ohne Einschränkungen, jedoch unter Berücksichtigung der Sicherheitsmaßnahmen erfolgen.
Um Ihre Mitarbeiter zu schützen wird unser Fahrer das Fahrzeug nur gegen Anweisung verlassen und die Vorbereitungen zur Entladung treffen.
Wenn Gegenscheine nicht retour unterschrieben werden, müssen sie nachträglich unterschrieben und per Fax oder Mail übermittelt werden.
Es ist immer ein Abstand von 2 Metern zwischen Fahrer und Übernehmer einzuhalten.


Weitere Updates

Es ist uns wichtig, unsere Kunden und Partner kurzfristig über neue Maßnahmen oder Entwicklungen zu informieren, welche stündlich notwendig sein könnten.
Alle Aktualisierungen finden Sie hier auf dieser Seite.


Top